Artikelsuche Informationen Partner und Siegel
Sie sind hier: / CDs
Artikeldetails

CHRYST - PhantasmaChronica (CD Digipak)

Art.Nr.: 0008
CHRYST - PhantasmaChronica (CD Digipak)
Avantgarde, Experimental, Psychadelic Metal

Keine Bewertungen
Hersteller: OMNIVERSAL RECORDS
Sofort lieferbar.
13,90 € zzgl. Versandkosten.
Lieferzeit: 4 - 5 Wochen
CHRYST - PhantasmaChronica (CD Digipak)

Product Details

The resurrection of cult avant-garde metal band KOROVA / KOROVAKILL 1 song - 47 minutes - a masterpiece of epic psychedelic metal

exclusive Digipak Deluxe with 10 page leporello booklet

Tracklist

01. PhantasmaChronica 01 - The Awakening
02. PhantasmaChronica 02 - I are you
03. PhantasmaChronica 03 - Leaving the Ashes
04. PhantasmaChronica 04 - Storming Outside
05. PhantasmaChronica 05 - The Surge Lands
06. PhantasmaChronica 06 - Universe Inverse
07. PhantasmaChronica 07 - A New Age
08. PhantasmaChronica 08 - Metatropolis
09. PhantasmaChronica 09 - The NovoPharus / The ChronoMagus
10. PhantasmaChronica 10 - The Drill-Tower
11. PhantasmaChronica 11 - Templum Tempus
12. PhantasmaChronica 12 - Grow into the Labyrinths
13. PhantasmaChronica 13 - The Architect Maze
14. PhantasmaChronica 14 - Back in the Room



REVIEWS (international)


Avantgarde-Metal.com (international)

"How will the average Metal listener react to this? Most possibly by having his head explode.(...) The sheer vastness of ideas and the harmony of the whole is enough to make every listener seriously consider to add that jewel to his collection."

Highwire Daze (USA)

"The masterwork of Dr. Chrystof Niederwieser, PhantasmaChronica is an unforgettable expedition of sheer artistry, setting the bar for extreme music to a whole new imaginative level of distinction."

Aquarius Records Mag (USA)

"Absolutely recommended for all the aQ-ers out there who love their metal demented and damaged and totally ridiculously over the top, and for the metal shy, this might just be the sort of gateway record that could very well lure you over to the dark (weird) side."

Sea Of Tranquility (USA)

"It is at times very tense, unsettling and disturbing, and at other times mellow, pleasurable and even uplifting and at all times avant-garde and challenging. It's one of those releases you listen to in order to explore it as an integrated piece of art." 4/5 points

Psychozine (Poland)

"Sprawdźcie koniecznie, nalegam!!! Jeżeli nawet puścicie pawia, to może być najpiękniejszy paw w Waszym życiu!!!" 4,5/5 points

Reflections Of Darkness (Germany)

"...welcomingly weird and worth of checking out." 8/10 points

Pitchline Zine (Spain)

"Porque en estos 47 minutos uno será tiroteado con todo tipo ideas eclécticas, experimentales y disonantes. Y es que aquí una multitud de estilos y ‘palos’ se aúnan."

Lords Of Metal (Netherlands)

"Music that is so pregnant of ideas and is created in so many layers deserves a full sound and a roaring production. (…) Chryst’s debut / the fourth album altogether by this company has a great sound."

Metal Sound (Serbia)

"I can admire it for the sound and forward thinking"

Soundshock.com (UK)

"You’ll like this if you have a dusty record shelf of avant-garde obscureness and the ICS Vortex album didn't have enough debauched weirdness going down."

Metal.it (Italia)

"Potrà forse piacere alla piccola elìte di esteti postmoderni."

REVIEWS (german)



Darkscene.at

"Phantasmachronica klingt wie der Soundtrack zu einem LSD-Traum, in dem sich Laibach, Master’s Hammer zu "Slagry"-Zeiten, Emperor und Nine Inch Nails treffen." - XX/10 points

Powermetal.de

"Symphonisches ohne Orchester, Gothisches ohne Spinnweben, einfach nur abgedrehter, psychodelischer Metal mit ebensoviel Phantasie wie Progression, ebensoviel Wahnsinn wie Methode. CHRYSTs "Phantasmachronica" regiert!" - 10/10 points

Osnametal.de

"PhantasmaChronica schafft einen horizontfreien Himmel, in dem es sich wunderbar schwimmen lässt. (...) Es sprengt die cerebralen Stadtmauern und befreit von Kurzsicht, macht kleinste Partikel des Zyrorphplaneten kristallin beglotzbar." - 5/5 points

Musikreviews.de

"Morbide Walzer, intelligente Elektronik, Balkan-Medieval-Trip-Hop-Wasserpfeifen-Rhumba-Knüppelpop oder Monsterbrutalo-Groove plus „ENTER SHIKARI goes CARL ORFF“ gefällig? All das und noch unzählige Kuriositäten mehr finden sich auf diesem kleinen rot-weiß-blauen Epos wieder." - 11 points

metal.de

"Eine schrägere Avantgarde Metal-Platte habe ich dieses Jahr nicht gehört, und eine bessere auch nicht. Was hier passiert, ist für Genrefans und KOROVA-Verehrer großes Kino."

Babyblaue Seiten

"Man sitzt staunend davor und fragt sich, wie die Herrschaften eigentlich auf diese oder jede Idee kommen und was als nächstes passieren wird. (...) Und damit ist dieses Album, möglicherweise sogar mehr noch als bei den erwähnten Unexpect oder Solefald, ein kompletter musikalischer Mindfuck."

Vice

"If Chryst is the answer, what is the fucking question?" - 8/10 points + award "Schlimmstes Cover of the Month"

Planet TT

"Nicht selten artet das Ganze einfach in den schieren Wahnsinn aus. Da klingt dann sogar VOIVOD's "Dimension Hattröss" wie eine Platte voller Kinderlieder."

Stormbringer.at

"Hörbar ja definitiv, aufnehmbar nur schwer, In Worten wenig bis gar nicht zu beschreiben, faszinierend durch und durch, schräger als schräg, freigeistig sowieso, in manchen Phasen verrückt, aber zu jeder Sekunde kontrolliert."

Schwarze News

"Wie auch immer man an dieses Album herangeht, es lässt einen mit hochgezogenen Augenbrauen zurück. (...) Das absurde Cover, das einen an ein Windrad genagelten Jesus in einer felsigen Wüste zeigt steigert das Befremden, aber auch die Neugier auf diese sehr spezielle, aber auch hochinteressante Scheibe." - 8/10 points

Eternity Magazine

"Schon KOROVAKILL gingen eher den ungewöhnlichen Weg und so ist die Musik von CHRYST nicht weniger fern jeglichen Standardmetals."

Amboss Magazin

"Total schräg und irgendwie… ach was soll’s… ich darf frank und frei behaupten, dass ich an dieser CD gescheitert bin. Anstatt etwas pseudoschlaues rauszuschwurbeln gebe ich zu, dass ich dieses Teil nicht verstehe. Ende!"
Stichworte Preisalarm

Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode:
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Aktueller Artikel CHRYST - PhantasmaChronica (CD Digipak) CHRYST - PhantasmaChronica (CD Digipak)
Art.Nr.: 0008  
Avantgarde, Experimental, Psychadelic Metal
13,90 €*